Innovative Technologien für Ihren Erfolg

Referenzprojekte

PLUTO mit neuer Leistungsfähigkeit

Für den Produktionsstandort Berlin hat AUCOTEAM vor über zehn Jahren das System PLUTO geschaffen, seither erweitert und betreut. Anfang 2016 beauftragte ASSA ABLOY die AUCOTEAM GmbH mit der Migration.

Der Name PLUTO steht für Produktions Logistik und Transport-Organisation. Es handelt sich um ein MES-System zum Erfassen, Koordinieren und Verwalten von Produktionsaufträgen zwischen dem ERP-System Axapta und den Arbeitsstationen/ Arbeitsplätzen und Maschinen auf dem Plant Floor. Das System gestattet die flexible Planung und Überwachung von komplexen Arbeitsgängen im Rahmen einer Lean Production mit allen erforderlichen Funktionalitäten.

Die Migration des MES-Systems beinhaltete den Umstieg von der ORACLE-Datenbank auf eine Microsoft-Umgebung mit unterlagertem MS-SQL-Server 2014 entsprechend den ASSA ABLOY Unternehmensrichtlinien. Die komplexen Datenstrukturen und umfangreichen Tabellen wurden in der MS-SQL-Datenbank neu angelegt. Für die spätere Übertragung der sehr umfangreichen Produktivdaten haben wir ein Datenbank-Transfergateway in Form einer virtuellen Maschine eingesetzt.

Wendeschlüsselprofil W10 - System WSW

Wendeschlüsselprofil W10 – System WSW

Die alte Client-Server-Lösung wurde auf eine webbasierten Lösung mit dem ASP.NET-Framework und dem IIS-Applikationsserver umgesetzt. Bei der Umstellung der Visualisierung gelang die Gradwanderung zwischen der Erhaltung des bewährten „Look and Feel“ und der Realisierung der grafischen Oberfläche mit Webtechnologien.

Die serverseitige Businesslogik ist das aktive Bindeglied zwischen den angeschlossenen Datenquellen und -senken und setzt die Verknüpfungen zwischen den Produktionsabläufen um. Diese umfangreichen C++-Prozesse wurden auf Visual Studio 2013 migriert.

Die Realisierung und Testung des neuen PLUTO-Systems erstreckte sich bis in den Frühherbst 2016. Während dieser Projektphase war eine enge Zusammenarbeit zwischen AUCOTEAM und ASSA ABLOY notwendig und auch beidseitig gewünscht, wenn es z. B. um das Design/ die Bestätigung der Bilder und Eingabemasken ging oder um die nicht ganz triviale Einbindung in die vorhandene IT-Landschaft unter Beachtung aller Sicherheitsrichtlinien.

Im September 2016 konnte das neue PLUTO in Betrieb genommen und die Produktion aufgenommen werden. Bei Produktionsstillstand erfolgte die Umstellung auf die neuen Server und Datenbanken und die Wiederaufnahme der Produktion wurde von unseren Kollegen vor Ort und per Fernzugang begleitet.

PLUTO ermöglicht Kontinuität und Effektivität in der Produktion sowie die Sicherstellung höchster Qualitätsstandards. ASSA ABLOY steht ein flexibleres und leichter administrierbares MES-System zur Verfügung. Kundenwünsche, Anpassungen und Erweiterungen der Funktionalität sind unsererseits in diesem modernen System effektiver umsetzbar.

ASSA ABLOY LogoAuf Anforderung von ASSA ABLOY haben wir im letzten Jahr ein belegloses Kommissionierverfahren ins PLUTO integriert. Die Kommissionierung wird durch visuelle Signalisierung und numerische Anzeigen der Kommissionieraufträge an Regal-/Materiallagern vereinfacht. Das ist eine deutliche Erleichterung für den Werker, der sich nun voll auf die Arbeitsschritte konzentrieren kann. Dieses Verfahren führt zu einer Reduzierung der Fehlerquoten hinsichtlich Typen und Anzahl gerade bei kleinen Mengen und variantenreichen Produkten. Das „Pick2Light“ wird von einem separaten Prozess des PLUTO mit den abzuarbeitenden Kommissionieraufträgen versorgt und die Interaktion mit dem Werker erfolgt über ein PLUTO-Visualisierungsterminal.

Dietmar Kohl

ASSA ABLOY in Berlin

ASSA ABLOY in Berlin

ASSA ABLOY ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter den traditionsreichen und zukunftsweisenden Marken ASSA ABLOY, IKON, effeff, KESO und ASSA hochwertige Produkte und vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.